Kerstin Andreae Archive | ElektroWirtschaft

Gaspreis viermal teurer im Vergleich zur Vorkrisenzeit

Nach einer langen Phase mit historisch hohen Gaspreisen sind die Preise im Gas-Großhandel zuletzt gefallen. Nachdem die Großhandelspreise im vergangenen Jahr am Terminmarkt, an d...

Weiterlesen

Nachhaltigkeitsziele für Energieunternehmen immer wichtiger

Bisher sind nur wenige börsennotierte Unternehmen zu einer regelmäßigen Nachhaltigkeitsberichterstattung verpflichtet. Dennoch setzen sich immer mehr Unternehmen in der Energiew...

Weiterlesen

Erneuerbare Energien deckten 2022 fast die Hälfte des Stromverbrauchs

Erneuerbare Energien haben im Jahr 2022 rund 47 Prozent des Bruttostromverbrauchs gedeckt. Das zeigen vorläufige Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Fors...

Weiterlesen

Elektromobilität: Energieverband rügt Bund für unrealistische Ziele

Der BDEW schätzt die Zahl der benötigten Ladesäulen deutlich geringer ein...

Weiterlesen

„Vielzahl an Hebeln, die man in Bewegung setzen kann“

Kerstin Andreae, BDEW-Präsidentin, spricht im Interview mit der ElektroWirtschaft über den Photovoltaik-Boom, die Auswirkungen der Ukraine-Krise und formuliert die eigenen Eindr...

Weiterlesen

Um 70 Prozent...

… ist die Belastung für Stromkunden durch Steuern, Abgaben und Umlagen seit 2010 gestiegen. Die Kosten für Beschaffung, Netzentgelt und Vertrieb stiegen im gleichen Zeitrau...

Weiterlesen

München wird neue Hauptstadt der Ladepunkte

München ist an Hamburg knapp vorbeigezogen und führt nun das Städteranking mit 1.103 öffentlich zugänglichen Ladepunkten an. Für die Hansestadt sind im BDEW-Ladesäulenregist...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!


Aktuelle Ausgabe der ElektroWirtschaft




Aktuelle Veranstaltungen

  1. Intersolar

    Juni 14 - Juni 16
  2. IAA Mobility

    September 5 - September 10
  3. efa

    September 12 - September 14


Aktuelle Artikel

Featured Video


Shopping Basket

Schon das neue Lichtspecial gesehen?

Lesen Sie das Special jetzt digital kostenfrei!

Eher am Smartphone unterwegs? Das Special steht Ihnen kostenfrei in unserer App zur Verfügung. Sie haben die App noch nicht?