MDT übernimmt belgische Sensorikmarke TENSE

Gemeinsam mit Qualität und Innovation für die KNX-Gebäudeautomation: Zum 1. Juni 2024 übernimmt der deutsche KNX-Hersteller MDT technologies die belgische Premium-Sensorikmarke TENSE.

MDT technologies entwickelt und produziert seit 15 Jahren KNX-Produkte zur smarten Gebäudeautomation in Engelskirchen (nahe Köln, Deutschland). Tausende Produkte verlassen das Werk jeden Tag, mehr als 150 Mitarbeiter am Standort entwickeln und fertigen in verschiedenen Produktionsstufen die KNX-Komponenten. Mit gut 400 verschiedenen KNX-Produkten bietet MDT eines der umfangreichsten KNX-Produktsortimente am Markt. Neuster Clou des Unternehmens ist der Glas Touch Smart, bis zu 64 Funktionen über diesen innovativen Taster im Smart Building gesteuert werden. MDT setzt konsequent auf eine Vielzahl intelligenter Funktionen in den eigenen Produkten, die den Anwendern immer einen spürbaren Mehrwert bieten.

TENSE steht seit zehn Jahren für hochwertigste, handgefertigte Taster und Bedienelemente für die Gebäudeautomation. Edle Oberflächen aus Metall, Stein oder Holz zeichnen die KNX-Produkte von TENSE aus. Die Meilensteine im KNX-Produktportfolio, wie die rahmenlose, elegante Intensity-Serie, der weltkleinste Präsenzmelder mit Präsenzerkennung, Temperatur- und Helligkeitsmessung auf nur 18mm oder die zeitlosen Serenity- und Velocity-Serien sind echte Designerstücke. Zahlreiche Design-Awards, wie der Design Plus Award 2023, zeichnen die TENSE Premium-Produkte für ihre Funktionalität und Eleganz aus.

Beide Marken verbindet ein unbedingter Qualitätsanspruch und die klare Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden. TENSE Firmengrüner Joen Adriaen: “Die MDT Technikliebe und das engagierte Team in Engelskirchen haben mich sofort überzeugt. Ich bin begeistert, dass MDT die Marke TENSE zukünftig weltweit nach vorne bringen wird.” Und MDT Geschäftsführer Roger Karner ergänzt: “Mit TENSE erweitern wir unser vielfältiges Portfolio um Premium-Sensorik mit außergewöhnlichem Design. So können wir unseren Kunden zukünftig neben innovativer Technik auch Premium-Sensorik anbieten. Ich freue mich außerdem, dass Joen Adriaen und seine Mitstreiter Teil der MDT Familie werden.” TENSE wird zukünftig stark von den MDT Kompetenzen und Kapazitäten im Produktions- und Verwaltungsbereich profitieren. So ist der Grundstein für den Langzeiterfolg der Marke TENSE auf dem Luxus-Smarthome-Markt gelegt. Als Teil der MDT Group wird TENSE auch zukünftig für herausragendes belgisches Design und innovative KNX-Technik stehen.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.