Ein Unternehmer-Urgestein wird 75 – Herzlichen Glückwunsch!

Ulrich Bettermann feiert am 14. Oktober seinen 75. Geburtstag. Groß vorzustellen braucht man den Unternehmer aus Menden wohl kaum. Bettermann lebt sein Geschäft seit Jahrzehnten und ist einer der erfolgreichsten deutschen Unternehmer. Die ElektroWirtschaft gratuliert ihm herzlich zu seinem Ehrentag!

Ulrich Bettermann trat 1968 mit 22 Jahren, nach Gymnasium und Banklehre, in das Unternehmen ein. Er erkannte bald, dass es trotz aller Leistungen und Erfolge einen neuen Kick nach vorn brauchte. Das dynamische Wachstum nach den Wirtschaftswunderjahren ließ sich nicht halten. In dieser Lage ging der Blick Ulrich Bettermanns über den nationalen Markt hinaus. Er wollte mit OBO aufbrechen – nach Europa und in die Welt und führte das Unternehmen zu einem Hidden Champion. Ulrich Bettermann lebt und arbeitet in fünf Ländern. Bettermann ist seit 1971 als einer der Gründerväter ständiges Mitglied des Weltwirtschaftsforums (damals European Management Forum) in Davos. Am 4. Dezember 1993 ließ er in seinem Unternehmen drei Männer auftreten, die die Welt noch nie als Trio erlebt hatte: Henry Kissinger, Hans-Dietrich Genscher und Michail Gorbatschow sind die ersten Gäste des von Ulrich Bettermann organisierten Mendener Forums. Die großen Drei dachten damals über das neue Europa nach der Befreiung vom Kommunismus nach. Seine Aktivitäten entfaltete er nicht nur im Business, sondern sorgte auch dank fein geknüpftem Netzwerk und sozialem Engagement für Schlagzeilen. Hans-Dietrich Genscher war ein besonders enger Freund und auch mit Gerhard Schröder trifft…

Sie möchten weiterlesen? Die Glückwunsche der Branche finden Sie in der Oktober-Ausgabe der ElektroWirtschaft. Als Printabonnent haben Sie übrigens fünf Zugriffe auf die digitale Ausgabe inklusive. Stöbern Sie ansonsten in unserem Shop.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.